• Zeromed1 Full

    Nichts abwiegen, keine Kalorien zählen

    Zeromed

    Drei mal am Tag richtig satt essen

  • Zeromed2 Full

    Eine fachgerechte medizinische Therapie

    Schlank zurück ins Leben

    Unterstützung durch naturheilkundliche Medikamente und Injektionen

  • Zeromed3 Full

    Süßigkeiten sind ihre Leidenschaft?

    Zuckersüchtig?

    Die Sucht nach Süßem behandeln wir gleich mit

Ablauf der Behandlung für das Abnehmen mit naturheilkundlichen Medikamenten

Wir haben inzwischen unser Rentenalter erreicht und schließen deshalb unsere Praxis am 19. Dezember 2019. Falls Sie die Behandlung durchführen möchten  lassen Sie sich dafür bitte sofort einen Termin geben, viele Terminmöglichkeiten haben wir nicht mehr und die Zeit wird immer knapper...

Bisher konnten Sie zwischen der Normalversion (mit vier Terminen) und der Expressversion (alles an einem halben Tag) wählen. Wir haben inzwischen festgestellt, dass in der Wirkungsweise zwischen beiden Versionen kein Unterschied besteht. Die Erfolge sind bei beiden Versionen gleich.

Deshalb erhalten Sie ab sofort Zeromed® - Kompakt. Alles an einem halben Tag. Sie benötigen keine vier Termine mehr. Sie erhalten wie bisher Medikamente und Injektion mit Langzeitwirkung und neu zusätzlich: Vitamincocktail, diverse Amminosäuren zur Unterstützung der Fettverbrennung , usw.

Zum Termin bitte unbedingt Essensliste mitbringen:

Wir benötigen eine detaillierte Essensliste von Ihnen. Sie müssen unbedingt vorher fünf Tage lang genau aufschreiben, was Sie zu welcher Uhrzeit essen und trinken und diese Notizen mitbringen! Bitte nicht Diät leben und wirklich ALLES aufschreiben. Auch jede Kleinigkeit. Und die Süßigkeiten nicht vergessen. Dies kann beispielsweise so aussehen:

Dienstag 08:00 Uhr: zwei Brötchen, Butter, Marmelade, Kaffee mit Milch. 10:00 Uhr: ein Apfel. 12:00 Uhr: Schnitzel, Kartoffelsalat, Apfelsaftschorle. 15:30 Uhr: Tasse Kaffee, ein Stück Kuchen. 19:00 Uhr: zwei Scheiben Brot, Wurst, Käse, Tomaten, Tee. 20:30 Uhr: ein Glas Wein, fünf Gummibärchen.

Mittwoch 7:30 Uhr: Müsli, Milch. 10:00 Uhr: ein Apfel, und so weiter

Ihre persönliche Infomappe enthält zwei Konzepte

  1. Wie auch Sie erfolgreich und leicht Ihr Gewicht reduzieren könnten.
  2. Ein zusätzlich ausgearbeitetes System, damit Sie dieses erreichte Gewicht auch auf Dauer halten können.

Kosten

Die Behandlungskosten sind direkt beim Termin in bar zu begleichen. Um unsere eigenen Kosten so niedrig wie möglich zu halten sind Kartenzahlung oder Behandlungen auf Rechnung und Überweisung nicht möglich. Selbstverständlich brauchen Sie bei der Zeromed®-Therapie keine besonderen Lebensmittel, kein spezielles Mehl, keine besonderen Kartoffeln und auch keine Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine oder Kräuter bei uns erwerben. Einer der Grundsätze unserer Praxis lautet: Es werden dem Patienten keine unsinnigen Produkte verkauft!

Zeromed®-Kompakt kostet 249,- Euro

Natürlich gibt es auch bei uns mitunter Patienten, bei denen eine Behandlung leider nicht den gewünschten Erfolg zeigt. Wie überall in der Medizin, egal ob Sie zum Arzt oder Heilpraktiker gehen, im Krankenhaus behandelt werden oder Medikamente einnehmen müssen. Deshalb können auch wir keinen Behandlungserfolg garantieren. Wir zahlen in solchen Fällen den Behandlungspreis nicht zurück. Sie konnten sich vor unserer Behandlung ausführlich über Chancen und Risiken informieren.

Medikamente

Alle unsere Medikamente sind im Beipackzettel mit "keine Nebenwirkungen bekannt" ausgewiesen. Diese können ohne Probleme auch zu allen anderen Medikamenten genommen werden! Selbst wenn Sie schwer krank sind! Auch wenn Sie Diabetiker sind, herzkrank oder andere gesundheitliche Probleme haben, die Zeromed®-Therapie ist für jeden geeignet. Sie sollten jedoch mindestens zwölf Jahre alt sein. Auch im hohen Alter können Sie die Zeromed®-Therapie noch durchführen. Hinweis: Falls Sie Medikamente mit der Nebenwirkung "Gewichtszunahme" einnehmen müssen wird es nicht immer zu einer befriedigenden Gewichtsreduktion kommen.

Muss ich in meiner Ernährung etwas ändern?

Natürlich, denn Ihre jetzige Ernährungsweise hat doch zu Problemen geführt. Sicher werden Sie anfangs ein paar Lebensmittel weglassen müssen, für die meisten gibt es sehr gute Alternativen. Nach Erreichen Ihres Wunschgewichtes können Sie dann mit der Zeromed®-Therapie selbständig zu Hause testen, ob und wieviel Sie davon wieder essen können. Um es ganz klar zu sagen: Wenn Sie dazu nicht bereit sind, lassen Sie sich bitte keine Termine geben. Ihr Leben können wir nicht ändern, dies müssen Sie selbst machen. Wir tun alles, um Ihnen zu helfen, erwarten aber auch, dass Sie mitmachen. Wussten Sie, dass 80 Prozent aller Alterserkrankungen, wie Rheuma, Gicht, Arthrose und Diabetes (Typ 2), sogenannte „angegessene" Erkrankungen sind? Entstanden durch falsche Ernährung.